Wohnung vermieten - Anzeigen kostenlos inserieren

Bei uns inserieren Sie Ihre provisionsfreie Wohnung kostenlos!

Sie sind Vermieter oder Hausverwalter und haben eine Immobilie zu vermieten oder es ist ein
Nachmieter gesucht? Inserieren Sie Ihre Mietwohnung komplett kostenfrei in unserer Wohnungsbörse für provisionsfreie Vermietungen und finden Sie so Ihren neuen Mieter oder Nachmieter!

provisionsfreie Vermietung Kostenlose Online Vermietung: Sie zahlen keine Insertionskosten für die Wohnungsanzeigen. Es wird außerdem keine Provision von Ihnen oder vom künftigen Mieter Ihrer Wohnung verlangt.

Schnell und einfach eine Wohnung vermieten, ein Zimmer oder Haus vermieten, kostenlos für private Anbieter und gewerbliche Anbieter die keine Provision verlangen.*



Wohnungen vermieten

schnell Mieter oder Nachmieter finden

gratis Inserieren
  • erfolgreich eine Wohnung zu vermieten geht provisionsfrei deutlich schneller!
  • schnell & unkompliziert online inserieren
  • gewerbliche Anbieter können Wohnungsangebote per XML übertragen
  • sofort online, hohe Reichweite – über 600.000 Besucher mtl.
  • als registrierter Anbieter die Kontaktdaten zu den Mietgesuchen einsehen, ohne selbst eine Wohnung inserieren zu müssen

      Kostenlos!


Inserieren Sie Ihre Wohnung auch bei unserem Kooperationspartner ImmobilienScout24 und sichern Sie sich 20% Rabatt auf alle Inserate!


*Dieses Angebot ist ausschließlich für Firmen und Privatvermieter bestimmt, die provisionsfreie Mietwohnungen oder Häuser anbieten. Alle Angebote werden von uns kontrolliert. Wir behalten uns vor, etwaige Angebote, die diesem Grundsatz nicht entsprechen, zu löschen und den Anbieter zu sperren.

Für den Inhalt und die Rechtmäßigkeit Ihrer Darstellung bleiben Sie selbst verantwortlich. Wir weisen insbesondere darauf hin, daß Kartenausschnitte oder anderes Bildmaterial urheberrechtsfähig sein können und dann ohne Zustimmung des Rechtsinhabers nicht veröffentlicht werden dürfen.
Der richtige Mieter
Sie wünschen sich einen Mieter, der Ihre Wohnung langfristig anmietet, sorgsam mit Ihrem Eigentum umgeht und mit den Nachbarn zurechtkommt?

Dann stellen Sie dem künftigen Mieter - bevor Sie Ihre Wohnung vermieten - wichtige Fragen:

1. Wer soll alles einziehen?
2. Ziehen Kinder ein, wie alt sind die Kinder?
3. Haben Sie Haustiere?
4. Warum möchten Sie umziehen?
5. Wie heißt Ihr jetziger Vermieter?

Empfehlenswert ist Einholung einer Mieterselbstauskunft und ggf. die Einholung einer Mieterbonitätsprüfung.

Wohnungsbörse Mietspiegel

Informieren Sie sich hier über die ortsüblichen Mietpreise in Ihrer Region. Unsere Wohnungsbörse Mietspiegel basieren auf einer Auswertung der in unserem Immobilienportal inserierten provisionsfreien Mietwohnungen. Sie sind eine gute Orientierungshilfe, wenn Sie eine Wohnung anbieten möchten. Eine gute Übersicht bieten auch die Preiskarten vom Immobilienscout24.
Der Mietvertrag
§ 535 Bürgerliches Gesetzbuch regelt die Gebrauchsüberlassung einer fremden Sache gegen Zahlung eines Mietzinses. Einige Grundsätze müssen unbedingt beachtet werden:

1. Beide Mietvertragsparteien müssen namentlich benannt sein.
2. Der Mieter muss genau definiert werden. Bei mehreren Mietern müssen alle mitunterschreiben!
3. Das anzumietende Objekt muss genau bezeichnet werden (Räume, Garten, Garage, Keller etc.).
4. Angaben über die Miethöhe
5. Beginn und ggf. Ende (bei Zeitmietverträgen) der Mietzeit.
Empfehlenswert ist die Nutzung von Mustermietverträgen, um Formfehler zu vermeiden. Vor der Wohnungsübergabe sollten beiden Mietparteien gemeinsam ein Wohnungsübergabeprotokoll ausfüllen.