Einrichten der XML OpenImmo Schnittstelle

Mittels Ihrer Immobiliensoftware können Sie über die OpenImmo-Schnittstelle schnell und einfach Ihren kompletten Objektbestand an Immobilien zu wohnungsboerse.net übertragen.

Wir empfehlen die FTP-Übertragung, da nur hier ein Vollabgleich möglich ist (HTTP sendet die Daten einzeln per HTTP-Stream), ferner wegen der kürzeren Verbindungszeiten (=schnellerer Upload). Sofern Sie die Option haben, wählen Sie bitte "Senden als ZIP-Archiv" und senden die Fotos nach Möglichkeit immer im ZIP-Archiv mit.

Generelle Einrichtungsdaten für die FTP-Übertragung per OpenImmo-Schnittstelle

(diese FTP-Daten sind universell einsetzbar und können von jeder Immobilien-Software wie z.B. Makler2000, GG Makler, Fioport, Immoprofessional, aber auch von Eigenentwicklungen, genutzt werden)

Bezeichnung Wohnungsboerse
Hostadresse [erhalten Sie per eMail]
Kundennummer [erhalten Sie per eMail]
Login [erhalten Sie per eMail]
Passwort [erhalten Sie per eMail]
Zuordnung zuordnung1.xml
FTP-Übertragung JA
Antwort für Objektstatus verwenden NEIN
Senden als ZIP-Archiv JA

Als Screenshot:


Den gesamten Objektbestand automatisch synchronisieren (abgleichen) und aktualisieren
Es kommt beispielsweise vor, dass ein Mitarbeiter(in) für den Immobilien-Export zuständig war und Sie nun diese Aufgabe übernommen haben, aber nicht wissen, welche Objekte eingestellt oder im Portal aktiv sind. Sie haben die Möglichkeit, per "Vollabgleich" den gesamten Datenbestand abzugleichen. Im Vollabgleich werden alle Objekte automatisch gelöscht, die NICHT im jeweiligen Exportpaket enthalten sind. Übertragen Sie daher im Vollabgleich alle aktiven Objekte, die neu eingestellt oder aktualisiert werden sollen. So wird gewährleistet, dass Ihr Objektbestand bei der Wohnungsbörse immer auf dem neuesten Stand ist, ohne die einzelnen Objekte überprüfen zu müssen. Im Teilabgleich hingegen werden nur die Objekte gelöscht, neu eingetragen oder aktualisiert, die im Export enthalten sind. Um den Vollabgleich zu aktivieren, entfernen Sie bitte das Häkchen unter "nur geänderte Daten übertragen (Teilabgleich)".

« zurück